Giopix Fotografie Blog geht online



Es ist geschafft, mein neuer Blog zum Thema Fotografie und Videografie ist endlich online. Ich habe lange überlegt ob es Sinn macht bei den vielen Webprojekten die ich bereits betreibe einen weiteren Blog aufzubauen, aber wie man sehen kann ist die Entscheidung zu Gunsten von GioPix.de gefallen. Jetzt wo der neue Blog steht frage ich mich wieso ich eigentlich so lange damit gewartet habe, aber wie das nun mal im Leben so ist kommt alles zu seiner Zeit.

Meine Fotos und Videos sind auf vielen verschiedenen Webseiten publiziert worden die ich zusammen mit meinem Bruder programmiert habe. In den letzten 15 Jahren haben über 50 Millionen Menschen unsere Webprojekte besucht auf denen meine Bilder zu sehen sind, aber die Fotografie an sich war immer nur zweitrangig und stand nie im Mittelpunkt. Lange Zeit habe ich mich nicht daran gestört, meine Bilder wurden unter anderem in TV Beiträgen auf  ARTE oder RTL gezeigt, in der Bundeskunsthalle in Bonn ausgestellt und auch in diversen Zeitschriften publiziert, insbesondere wenn  Sizilien das Thema war.

 

Ich habe immer ausschließlich für unsere Webseiten im Tourismusbereich fotografiert und gefilmt, doch eines Tages hatte ich das Gefühl das meine Bilder wie Puzzlestücke im World Wide Web versteckt sind.  Die Idee einenFoto-Blog nur über meine fotografischen Arbeiten zu starten war mit diesem Gefühl geboren. Meine deutschen Artikel werden weiterhin hier veröffentlicht, auf auf GioPix.de gibt es einen Fotostream meiner aktuellen Bilder, die durch Blog-Tags archiviert und kommentiert werden können. Die Beschreibung der Bilder wird in englischer Sprache erfolgen, da ich über meine Socialmedia Kanäle im Bereich Fotografie gut 80% englisch Sprachige Follower habe. Viel Spaß mit den Fotos, schaut mal rein :-)


Diesen Beitrag teilen